Was ist eine Zuckerwattemaschine?

Bestimmt erinnern auch Sie sich noch an ihre Kindheit als sie mit ihrer Familie oder Freunden köstliche und bunte Zuckerwatte auf dem Jahrmarkt genascht haben. Mittlerweile muss man nicht mehr auf dem Jahrmarkt warten, um eine leckere Zuckerwatte zu genießen. Sehr viele Hersteller Ihnen online unterschiedliche Modelle an Zuckerwattemaschinen zu günstigen Preisen an. So haben Sie die Möglichkeit leckere Zuckerwatte schnell und einfach zu Hause zuzubereiten.

Eine Zuckerwattemaschine schafft es, eine schmackhafte Süßigkeit aus Zucker herzustellen. Zuckerwatte hat eine watteähnliche Form. Diese wurde im Jahre 1897 von William Morrison erfunden. Für seine Erfindung sind ihm vor allem Kinder sehr dankbar. Doch auch Erwachsene freuen sich immer wieder über eine leckere süße Zuckerwatte.

Vor mehreren Jahren wurde eine Zuckerwattemaschine hauptsächlich für den gewerblichen Bereich verwendet. Mittlerweile findet man sie auf Jahrmärkten, Oktoberfest im oder anderen Veranstaltungen. Heute bieten Ihnen Hersteller verschiedene Zuckerwattemaschinen in kleineren Größen an, welche sich ausschließlich für den Hausgebrauch eignen.

Die Funktionsweise einer Zuckerwattemaschine

Eine Zuckerwattemaschine verfügt über einen Motor, der durch Strom betrieben wird. Außerdem ist sie mit einer abnehmbaren Schüssel und einem Spritzschutz ausgestattet. In der Mitte der Maschine befindet sich der sogenannte Spinnkopf. Durch das integrierte Heizelement wird alles gleichmäßig erwärmt.

Bevor Sie mit der Herstellung von Zuckerwatte beginnen, ist es sehr wichtig, dass sie einen Blick in die Herstellerangaben werfen dort ist nämlich genau angegeben, wie die Maschine erwärmt werden sollte. Die meisten Zuckerwattemaschinen benötigen eine gewisse Aufwärmphase. Nach dieser Aufwärmphase kann man den Zucker in einen Trichter geben. In der Regel braucht man für eine Portion Zuckerwatte ungefähr 5 g Zucker. In den meisten Fällen bieten die Hersteller einen entsprechenden Dosierlöffel im Lieferumfang mit an.

Nachdem Sie den Zucker in den Trichter gefüllt haben, kann das Gerät wieder eingeschaltet werden. Das Gerät erwärmt sich auf ungefähr 150 °C. Der Zucker wird in diesem Verlauf erhitzt sowie verflüssigt. Anschließend entsteht eine sogenannte Zentrifugalkraft, wodurch der Zucker weggeschleudert wird. Dabei entstehen dünne Federn, welche in einer rotierenden Schüssel aufgefangen werden. Die Zuckerwatte kann nun mit einem Plastik- oder Holzstäbchen aufgewickelt werden. Man muss dazu das Stäbchen einfach nur senkrecht halten und dabei den Zucker aufdrehen. Wechseln Sie dabei die Stäbchen von links nach rechts, haben Sie etwas Geduld und versuchen Sie alle Federn aufzuwecken.

Wenn Sie eine neue Zuckerwattemaschine kaufen möchten, werden sie schnell feststellen können, dass man bei vielen Maschinen nicht nur Zucker in den Trichter füllen kann, sondern auch Bonbons. Diese geben der Zuckerwatte einen äußerst köstlichen Geschmack. Benutzen Sie ein bisschen Lebensmittelfarbe und stellen Sie Zuckerwatte in Ihrer Lieblingsfarbe her.

Ganz egal, nach welcher Zuckerwattemaschine Sie auf der Suche sind. Wir stellen Ihnen in unserem Zuckerwattemaschine Test mehrere unterschiedliche Geräte vor. Vergleichen Sie die unterschiedlichen Maschinen miteinander und finden sich so schnell und einfach die geeignete Zuckerwattemaschine für Ihre Anforderungen und Bedürfnisse. Eine gute Zuckerwattemaschinekann Kinderträume wieder wahr werden lassen.

Wozu benötige ich eine Zuckerwattemaschine?

Wenn Sie sich für eine Zuckerwattemaschine Profi entscheiden, ist sichergestellt, dass diese das Highlight auf der Geburtstagsparty sein wird. Doch nicht nur Kinder freuen sich über eine Zuckerwattemaschine, sondern auch Erwachsene. Doch auch eine Zuckerwatte zwischendurch kann viele Herzen höher schlagen lassen. Haben Sie Besuch von Freunden oder der Familie, so können Sie auch diesen eine Zuckerwatte in der Wunschfarbe anbieten. Die meisten Modelle sind zudem auch sehr einfach in der Bedienung als auch Handhabung. Sie sind leicht und können einfach von Raum zu Raum transportiert werden. Kaufen auch Sie sich eine Zuckerwattemaschine für zu Hause und warten Sie nicht, bis der nächste Jahrmarkt kommt. Wenn Sie sich dafür entscheiden, eine Zuckerwattemaschine zu kaufen können Sie zu jeder Zeit leckere Watte genießen.

Wenn Sie eine Zuckerwattemaschine kaufen möchten, spielt nicht nur Preis der Maschine eine wichtige Rolle, sondern vor allem die Verarbeitung. Zuckerwattemaschinen werden im Internet sowohl von namhaften als auch unbekannten Herstellern angeboten. Entscheiden Sie sich nicht für einen unbekannten Hersteller aus China, denn diese Maschinen bieten Ihnen nur eine kurze Lebensdauer. Auch namhafte Hersteller bieten eine Zuckerwattemaschine günstig im Internet an. Nutzen Sie einen Zuckerwattemaschine Preisvergleich, um schnell die gewünschte Zuckerwattemaschine zum günstigsten Preis zu finden.

Welche Zuckerwattemaschine eignet sich am besten für mich?

Wie bereits erwähnt, können Sie dank unseres Zuckerwattemaschine Tests ganz einfach herausfinden, welches Gerät sich am besten für Ihre persönlichen Bedürfnisse eignet. Bestimmt haben Sie sich schon Gedanken darüber gemacht, wie ihre zukünftige Zuckerwattemaschine aussehen sollte. Neben dem Design spielen auch die inneren Werte einer Zuckerwattemaschine eine sehr wichtige Rolle. Möchten Sie mit der Zuckerwattemaschine nur gelegentlich Zuckerwatte zubereiten oder häufiger?

Oder soll Sie auf Familien Festen und Grillpartys als besonderer Höhepunkt eingesetzt werden? Für den eigenen Gebrauch eignen sich kleinere Modelle ausgezeichnet. Darüber hinaus werden diese auch zu sehr günstigen Preisen angeboten.

Die kleineren Modelle verfügen auch über einen kleineren Auffangbehälter. Hier hat die Zuckerwatte ungefähr eine Größe einer Faust. Die größeren Modelle besitzen natürlich auch einen größeren Auffangbehälter. Solche Geräte eignen sich perfekt für einen Grillabend, eine Geburtstagsparty oder für eine andere größere Veranstaltung. Ganz egal, für welchen Bedarf Sie die Maschine gerne anwenden möchten, wichtig ist es, dass Sie sich unseren Zuckerwattemaschine Vergleich genau ansehen, um zu sehen, welches Gerät sich am besten für ihre Bedürfnisse eignet.

Reinigt man eine Zuckerwattemaschine?

Auch in der Reinigung unterscheiden sich die einzelnen Modelle voneinander. In der Regel kann man die Einzelteile der Maschine ganz einfach zerlegen der Spritzschutz, welche in den meisten Fällen aus Kunststoff besteht und die auffangen Schüssel können sogar in einer Spülmaschine gereinigt werden. Den Rest des Gerätes können Sie einfach mit einem feuchten Tuch und etwas Spielmittel abwischen.

Vergessen Sie nicht vor der Reinigung den Stecker ziehen. Geschmolzen und Zucker oder andere Verkrustungen sollten vor der Reinigung vor sich mit der Hand entfernt werden. Achten Sie darauf, dass alle Rückstände sorgfältig entfernt werden. Mit einem feuchten könne sie anschließen die ganze Maschine von innen als auch außen abwischen. Zum Schluss müssen Sie die Zuckerwattemaschine einfach wieder zusammenbauen. Sofort ist diese auch wieder einsatzbereit.

Tipps zur Herstellung

Möchte man herkömmliche Zuckerwatte herstellen, benötigt man ausschließlich einen normalen Haushaltszucker. Hinzu kommen die Holzstäbchen, mit welcher Sie die Watte anschließend aufwickeln müssen. Natürlich haben Sie die Möglichkeit das ganze mit etwas Zubehör aufzupeppen. Im Internet finden Sie ein sehr großes Angebot an unterschiedlich gefärbtem Zucker. So können Sie Ihre Zuckerwatte eine schöne und leuchtende Farbe verleihen. Manche Maschinen bieten Ihnen auch die Möglichkeit Bonbons bearbeiten. Somit schmeckt Zuckerwatte schnell viel besser. Kaufen Sie einfach Lieblingsbonbons Ihrer Freunde und beeindrucken Sie diese. Im Handel gibt es zudem viele unterschiedliche Stäbchen. In der Regel ist das Aufwickeln der Zuckerwatte auch für Anfänger sehr einfach. Am besten ist es, wenn die Zuckerwattemaschine auf einen glatten und ebenen Untergrund gestellt wird. Eine Zuckerwattemaschine verfügt über spezielle Saugknöpfe diese sorgen dafür, dass die Maschine nicht verrutscht. Um die Betriebstemperatur zu erreichen, müssen Sie die Maschine einfach nur noch einschalten. In der Regel dauert es bis zu 7 Minuten, bis die Maschine einsatzbereit ist. Sobald Betriebstemperatur erreicht ist, muss die Maschine wieder abgestellt werden. Danach können Sie mit den Befüllen beginnen.

In der Mitte der Zuckerwattemaschine befindet sich der Spinnkopf. Geben Sie dort einfach den zu bearbeitenden Zucker hinein. Achten Sie darauf, dass der Spritzschutz passend am oberen Rand montiert ist. Nun können Sie die Zuckerwattemaschine wieder starten. Bereits nach nur wenigen Minuten werden sich die ersten Fäden bilden. Diese müssen Sie jetzt nur noch mit einem Stäbchen auffangen. Lassen Sie sich nicht entmutigen, wenn es nicht gleich beim ersten Mal klappt! Bald wird auch Ihnen die beste und schmackhafste Zuckerwatte gelingen.

Wo kaufe ich am besten eine Zuckerwattemaschine?

Wie wir bereits in unserem Zuckerwattemaschine Test erwähnt haben, empfiehlt sich ein Onlinekauf alle Mal. Bei solch einem großen Angebot, welches Ihnen im Internet geboten wird, werden sich bestimmt schnell ihren persönlichen Zuckerwattemaschine Testsieger finden. Natürlich haben Sie auch die Möglichkeit eine Zuckerwattemaschine in einem gut sortierten Fachhandel zu kaufen. Doch wir Ihnen dort nicht gleich große Auswahl als im Internet geboten. Darüber hinaus angeboten werden die meisten Produkte im Fachhandel viel teurer angeboten als im Internet. Im Internet werden Ihnen viele hochwertige Maschinen in bester Qualität und Verarbeitung angeboten. Hinzu kommt, dass sich wirkliche alle Zuckerwattemaschinen in einem sehr guten Preis-Leistungs-Verhältnis befinden. Vor allem bietet Ihnen die Plattform Amazon eine sehr große Wahl an verschiedenen Geräten. Darüber hinaus bietet Ihnen Amazon auch die Möglichkeit, andere Kundenbewertungen vor dem Kauf durchzulesen. Diese können Ihnen bei der Kaufentscheidung eine sehr große Hilfe sein. Ganz egal, ob Sie nach einer kleinen oder großen Zuckerwattemaschine suchen, im Internet wird bestimmt jeder Suchende schnell fündig. Bei Amazon können Sie nicht nur von Rabatten profitieren, sondern auch von den günstigen Versandkosten. Sparen auch Sie sich eine lästige Anfahrt und Parkplatzsuche und entscheiden Sie sich für einen Kauf im Internet. Sie können hier jederzeit, auch an Feiertagen und Wochenenden bequem einkaufen. Man muss sich bei einem Onlinekauf an absolut keine Einkaufszeiten halten.

Nun möchten wir Ihnen in unserem Zuckerwattevergleich 5 beste Zuckerwattemaschinen vorstellen. Alle Geräte, die bei uns angeboten werden überzeugen sowohl in der Qualität als auch in der Verarbeitung darüber hinaus können Sie sichergehen, dass alle Produkte in einem ausgezeichneten Leistungsverhältnis liegen. Nutzen Sie die Chance und finden Sie jetzt die passende Zuckerwattemaschine für sich.

 

1. Ariete 2971

Die Zuckerwattemaschine Ariete 2971 konnte in unserem Test vor allem durch das schicke metallic rote Design überzeugen. Wir garantieren Ihnen, dass diese Maschine auf jeder Veranstaltung oder Party das Highlight des Abends ist. Wenn auch Sie schnell und einfach Zuckerwatte vorbereiten möchten, dann sind Sie mit dieser Maschine alle Mal gut beraten. Es wird Ihnen ein perfekter Geschmack gewährleistet, wie Sie es aus ihrer Kindheit auf dem Jahrmarkt kennen.

zuckerwattemaschineDie Handhabung als auch die Bedienung des Gerätes sehr einfach. Um Zuckerwatte herzustellen, benötigen Sie nicht mehr als einen Löffel Zucker. Auch ihre Lieblingsbonbons können Sie mit dieser Maschine ganz einfach bearbeiten.

Wenn Sie es gerne bunt haben, dann entscheiden Sie sich für einen Zucker in der Farbe rot, blau, gelb, grün oder einer anderen Farbe.

Um leckere Zuckerwatte zubereiten, müssen Sie einfach nur die Bonbons und den Zucker in den Trichter füllen. In der weniger Sekunden bereitet Ihnen die Maschine eine herrlich duftende Zuckerwatte zu.

Auch die Reinigung dieses Gerätes ist sehr einfach. Dadurch sich die Maschine ganz einfach zerlegen lässt können die Einzelteile auch in einer Spülmaschine gereinigt werden. Die Maschine bietet Ihnen eine hervorragende Leistung von 400 W. Sie eignet sich wohl für den eigenen Heimgebrauch als auch auf Partys ausgezeichnet. Mit einer Masse von 16,5 cm x 20,3 cm x 28 cm lässt sich die Maschine auch ganz einfach verstauen.

Der Hersteller bietet Ihnen im Lieferumfang neben der Zuckerwattemaschine auch einen Messlöffel und farbige Kegel an. Das bedeutet, dass Sie sofort nach Erhalt der Maschine mit der Vorbereitung der Zuckerwatte beginnen können.

Vorteile:

  • Die Einzelteile können in der Spülmaschine gereinigt werden
  • Auch Bonbons können einfach in der Maschine verarbeitet werden
  • Der Spritzschutz ist abnehmbar
  • Die Maschine bereitet Ihnen leckere Zuckerwatte in kürzester Zeit zu
  • Kann im Design allemal überzeugen

Nachteile:

  • Keine Abschaltautomatik

 

2. Weg-ist-weg.com Zuckerwattemaschine

Es handelt sich bei der weg-ist-weg.com Zuckerwattemaschine um ein äußerst hochwertiges Gerät, welches Ihnen eine Leistung von insgesamt 500 W. Die Maschine lässt sich dank der Ein- Knopf-Bedienung kinderleicht bedienen. Auch Anfänger werden keine Probleme damit haben, Zuckerwatte zubereiten. Sogar Kinder können Zuckerwatte mit dieser Maschine ganz einfach selbst zubereiten.

zuckerwattemaschine kaufenEinsatzbereiche als auch Anwendungsbereiche sie eignet sich perfekt für den heimischen Gebrauch und kann zudem auch auf größeren Veranstaltungen oder Festen eingesetzt werden. Ein besonderes Highlight Zuckerwattemaschine bestimmt auf einen Kindergeburtstag.

Die Maschine wurde mit rutschfesten Füßen versehen. Das bedeutet, dass sie Ihnen einen perfekten Halt, ohne Verrutschen garantieren. Die Maschine weist ein Gewicht von 0.7 kg auf und die Maße dabei betragen 26 cm x 26 cm x 13 cm. Wie man sieht, ist die Maschine sehr leicht und verfügt über eine ausgezeichnete Maße. Das Gerät kann somit ganz schnell und einfach von Raum zu Raum verstellt werden. Danke Grüße findet diese Maschine auch in der kleinsten Küche ihren Platz.

Bevor Sie mit der Herstellung der Zuckerwatte beginnen, muss die Maschine vorher ungefähr 5 Minuten vorgewärmt werden. Anschließend müssen Sie nur noch in den Trichter füllen und schon kann die Herstellung der Zuckerwatte beginnen. Nach etwa 2 Minuten bilden sich die ersten Fäden. Diese müssen nur noch auf das Stäbchen gewickelt werden und schon können Sie die Zuckerwatte genießen. Sie haben auch die Möglichkeit zusätzliche Aromastoffe in die Maschine zu füllen. Darüber hinaus können Sie mit einer Lebensmittelfarbe die Farbe der Zuckerwatte selbst zu bestimmen.

Vorteile:

  • Die Maschine sehr leicht im Gewicht und eignet sich somit auch für den Transport ausgezeichnet
  • Wird zu einem günstigen Preis auf Amazon angeboten
  • Sowohl die Bedienung, Handhabung als auch die Reinigung der Maschine ist sehr einfach
  • Dank der Ein-Knopf-Bedienung kinderleicht zu bedienen
  • Bereitet Zuckerwatte in nur wenigen Minuten vor

Nachteile:

  • Keine Abschaltautomatik

 

3. Gadgy GG0612

Wenn auch Sie zu Hause schnell und auf einfache Weise Zuckerwatte vorbereiten möchten, dann sind Sie mit der Zuckerwattemaschine Gadgy GG0612 bestimmt gut beraten. Die Zuckerwattemaschine konnte in unserem Test neben einer ausgezeichneten Verarbeitung auch durch ein äußerst stilvolles Design überzeugen. Das Gerät besticht durch ein rotweißes Retro-Style Design und wird somit bei jeder Party zum Hingucker. Wenn auch Sie sich für diese Maschine entscheiden, müssen Sie nicht mehr bis zum nächsten Jahrmarkt warten. Sie können zu jeder Zeit, wann Sie gerade Lust darauf haben, eine leckere Zuckerwatte zu Hause zubereiten. Der Grund dafür ist, dass dieser nicht so einfach aus dem Auffangbehälter fliegt. Um die Zuckerwatte aufzuwickeln, reichen herkömmliche Plastikstäbchen vollkommen aus. Im Handel finden Sie auch spezielle Stäbchen, die sich für Zuckerwatte eignen. Sie können auch in Zucker je nach Geschmack und Farbe individuell wählen.

zuckerwattemaschine testDie Zuckerwattemaschine ist in der Bedienung sehr einfach. Darüber hinaus ist sie blitzschnell aufgebaut. Wichtig ist es, dass die Maschine auf einen ebenen Untergrund gestellt wird. Die Maschine verfügt über 4 Saugnäpfe, welche dafür sorgen, dass die Zuckerwattemaschine nicht verrutscht.

Die Zuckerwattemaschine weist eine Leistung von insgesamt 500 W auf. Schaltet man die Maschine ein, benötigt sie ungefähr 5 Minuten, bis sie die passende Temperatur erreicht hat. Nachdem die benötigte Temperatur erreicht wurde, sollte man das Gerät wieder ausschalten, um den Zucker einzufüllen. Neben dem Zucker haben Sie auch die Möglichkeit, ihre Lieblingsbonbons in den Behälter zu füllen. Sobald Sie das Gewünschte eingefüllt haben, kann die Maschine wieder gestartet werden. Bereits nach wenigen Sekunden entstehen die ersten Fäden. Der Hersteller bietet im Lieferumfang neben der Zuckermaschine unterschiedliche bunte Plastikstäbchen an. Mit diesen Stäbchen können Sie die Fäden einfach und unkompliziert aufwickeln.

Vorteile:

  • Vier Saugnäpfe für besseren Halt auf glatten Oberflächen.
  • Die Einzelteile der Maschine sind spülmaschinenfest.
  • 10 bunte Stäbchen sind im Lieferumfang enthalten.

Nachteile:

  • Keine Automatische Abschaltung

 

4. GOURMETmaxx 07329

Fehlt Ihnen noch der absolute Renner für eine Geburtstagsparty oder eine Gartenparty? Dann sehen Sie sich mal die Zuckerwattemaschine GOURMETmaxx 07329 näher an. Die Zuckerwattemaschine bietet Ihnen viele positive Eigenschaften, von welchen Sie und Ihre ganze Familie profitieren können. Die Zuckerwattemaschine weist ein nostalgisches Retrodesign auf, somit wird somit auf jeder Party bestimmt zum Highlight. Das Gerät konnte in unserem Zuckerwattemaschine Vergleich nicht nur im Design überzeugen, sondern vor allem auch in der Qualität und Verarbeitung.

zuckerwattemaschine profiSie können mit der Zuckerwattemaschine, Zuckerwatte in den verschiedensten Farben und Geschmacksrichtungen zubereiten. Die Bedienung als auch die Handhabung der Zuckermarkt der Maschine ist kinderleicht und auch für Anfänger einfach zu bedienen. Man benötigt ausschließlich herkömmlichem Kristallzucker, um schmackhafte Zuckerwatte zuzubereiten.

Ein großer Vorteil dieser Maschine ist es, dass die Einzelteile spülmaschinenfest sind. So kann man diese ganz einfach in einer Spülmaschine gründlich reinigen. Den Rest der Zuckerwattemaschine kann man ganz einfach mit einem feuchten Tuch abwischen. Mit einer Größe von ungefähr 27,5 x 27,5 x 24 cm ist die Maschine äußerst kompakt und auch leicht transportiert war. Sie können die Zuckerwattemaschine einfach von Raum zu Raum oder von Haus zu Garten transportieren. Nach der Anwendung können Sie diese zudem einfach im Küchenschrank verstauen.

Die Zuckerwattemaschine bietet Ihnen eine Leistung von insgesamt 500 W. Wenn auch Sie sich für dieses hochwertige Gerät entscheiden möchten, können Sie es direkt und unkompliziert auf Amazon bestellen. Die Zuckerwattemaschine befindet sich dort in einem ausgezeichneten Leistungsverhältnis.

Vorteile:

  • Dank der Ein-Knopf-Bedienung sehr einfach zu bedienen
  • Die Einzelteile können problemlos in einer Spülmaschine gereinigt werden
  • Die Zuckerwattemaschine wird zu einem sehr fairen Preis auf Amazon angeboten
    werden
  • Man kann neben herkömmlichen Zucker auch Bonbons verwenden
  • Die Zuckerwattemaschine ist sowohl in der Bedienung als auch Handhabung sehr leicht
  • Bietet Ihnen viele unterschiedliche Einsatzbereiche

Nachteile:

  • Diese Zuckerwattemaschine verfügt über keine Abschaltautomatik

 

5. Bestron DUE40028

Wenn Sie auf der Suche nach einer Zuckerwattemaschine sind, welche Ihnen neben einem ausgezeichneten Design auch eine sehr gute Qualität bietet, dann sind Sie mit der Zuckerwattemaschine von Bestron an der richtigen Stelle. Die Zuckerwattemaschine bietet Ihnen eine Leistung von insgesamt 420 W und lässt sich darüber hinaus auch sehr einfach bedienen. Wenn auch Sie sich für diese Zuckerwattemaschine entscheiden möchte, haben Sie die Möglichkeit, diese direkt über Amazon zu bestellen. Die Zuckerwattemaschine wird Ihnen dort zu einem sehr günstigen Preis angeboten.

zuckerwattemaschine günstigDie Zuckerwattemaschine verfügt über einen Ein- und Ausschalter, welcher beleuchtet ist. Somit immer noch eine einfachere Bedienung gewährleistet. Auch von Kindern kann die Maschine problemlos genutzt werden. Das Gerät ist zudem auf der Unterseite mit speziellen Gumminoppen ausgestattet das bedeutet, dass Ihnen auf einen glatten Untergrund eine perfekte Stabilität bietet.

Sie können den transparenten Sichtschutz des Gewebes zur einfachen Reinigung abmontieren anschließend kann er in der Spülmaschine gereinigt werden. Es empfiehlt sich, dass die Maschine nach jeder Anwendung sorgfältig gereinigt wird.

Die Zuckerwattemaschine eignet sich optimal für den normalen Hausgebrauch. Man kann mit ihr in nur kürzester Zeit mit herkömmlichem Zucker herrlich duftende und leckere Zuckerwatte herstellen. Man kann den Geschmack einer Zuckerwatte auf dem Jahrmarkt vergleichen.

Die Maschine bietet Ihnen viele unterschiedliche Einsatzbereiche. Sie kann entweder auf Kindergeburtstagen, Grillpartys, Gartenparty oder anderen Veranstaltungen eingesetzt werden. Bevor sie die Zuckerwattemaschine mit Zucker befüllen, sollten Sie unbedingt auf die Herstellerangaben achten. Es wird Ihnen dort genau angegeben, wie viel Zucker sich im Behälter befinden darf. Die Zuckerwattemaschine bringt ein Gewicht von 2,2 kg auf die Waage. Das bedeutet, dass sie auch leicht transportiert fähig ist.

Neben der Zuckerwattemaschine befindet sich im Lieferumfang auch ein Messlöffel zehn Holzstäbchen, welche sich perfekt zum Aufwickeln der Zuckerwatte eignen.

Vorteile:

  • sehr einfache Bedienung
  • Bereitet leckere Zuckerwatte in nur wenigen Minuten vor
  • Ein Messlöffel und zehn Holzstäbchen sind im Lieferumfang mitenthalten

Nachteile:

  • Keine Abschaltautomatik